Was ist Präventivmedizin?

Die Präventivmedizin widmet sich der Verhinderung von Gesundheitsstörungen, indem sie sich etwa mit den Risikofaktoren von Krankheiten befasst und im Vorfeld Hilfe zur Selbsthilfe anbietet. Ihr Ziel ist es, die stetig steigende Anzahl der chronischen Erkrankungen in der Bevölkerung zu senken. Erfahrungsgemäß geht es hier vorwiegend um Herz-/Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Stoffwechselstörungen wie zum Beispiel Diabetes mellitus oder das metabolische Syndrom. Erfahren Sie mehr über unsere Interpretation von Präventivmedizin.

kopfschmerzen

Präventivmedizin Diagnostik

Die Diagnostik innerhalb der Präventivmedizin ist so vielfältig wie die möglichen Erkrankungen. Im Folgenden haben wir für Sie einiges an Informationen zusammengetragen, wie innerhalb dieses Teilbereichs der Heilkunde zuverlässige Diagnosen erstellt werden.

 

Symptomatik

Hier finden Sie ebenso häufige wie auch seltenere Symptomatiken und Beschwerden, die auf Zivilisationskrankheiten hindeuten. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient lediglich einer ersten Einschätzung, anhand derer wir Sie zur passenden Diagnostik und ggf. Therapie führen können. Wir weisen darauf hin, dass ihre ersten, sich möglicherweise formierenden Eindrücke keine ärztliche Diagnostik ersetzen können. Wenn Sie spezifischere Fragen haben, ersuchen wie Sie uns anzurufen:

Fragen bzw. WünscheDiagnostikMögliche Therapie
Wie ist der Vergleich meines biologischen bzw. kalendarischen Alters?Maschinell unzuverlässig. Der Mensch ist so alt wie seine Blutgefässe Blut: CardioVasc RisikoVermeiden/Ausputzen der Arteriosklerose sowie von Risikofaktoren: Rauchen, Übergewicht, Alkohol...
Bin ich (noch) gesund?Blut: CardioVascRisk, Metabol. Syndrom; Stuhl: Verdauungs-CheckGemäss Befund
Bin ich (schon) krank?Blut: CardioVascRisk, Metabol. Syndrom; Stuhl: Verdauungs-CheckGemäss Befund
Wie bleibe ich gesund?Blut: CardioVascRisk, Metabol. Syndrom; Stuhl: Verdauungs-CheckPräventivmedizinische Lebensführung, Therapie gemäss Befund
Wie vermeide ich Krankheit?Blut: CardioVascRisk, Metabol. Syndrom; Stuhl: Verdauungs-CheckPräventivmedizinische Lebensführung, Therapie gemäss Befund
Wie werde ich wieder gesund?Blut: CardioVascRisk, Metabol. Syndrom; Stuhl: Verdauungs-CheckPräventivmedizinische Lebensführung, Therapie gemäss Befund
Wie erhalte ich meine Gesundheit?Blut: CardioVascRisk, Metabol. Syndrom; Stuhl: Verdauungs-Check Präventivmedizinische Lebensführung, Therapie gemäss Befund
Welches ist meine optimale Lebensführung?Blut: CardioVascRisk, Metabol. Syndrom; Stuhl: Verdauungs-CheckPräventivmedizinische Lebensführung, Therapie gemäss Befund
Habe ich schon Arteriosklerose?Blut: CardioVascRisk, Ultraschall Carotis-VeneVermeiden/Ausputzen der Arteriosklerose sowie von Risikofaktoren: Rauchen, Übergewicht, Alkohol...
Habe ich schon CardioVasculäres Risiko?Blut: CardioVascRisk, Ultraschall Carotis-VeneVermeiden/Ausputzen der Arteriosklerose sowie von Risikofaktoren: Rauchen, Übergewicht, Alkohol...
Wie vermeide ich Herzinfarkt / Schlaganfall?Blut: CardioVascRisk, Ultraschall Carotis-VeneVermeiden/Ausputzen der Arteriosklerose sowie von Risikofaktoren: Rauchen, Übergewicht, Alkohol...
Habe ich schon Alters-Diabetes?Blut: Metabol.Syndrom; Stuhl: Verdauungs-CheckErnährung, Vermeiden von Risikofaktoren: Rauchen, Übergewicht, Alkohol...
Bin ich gefährdet von Metabolischem Syndrom? Blut: Metabol.Syndrom;Stuhl: Verdauungs-CheckErnährung, Vermeiden von Risikofaktoren: Rauchen, Übergewicht, Alkohol...
Bin ich gefährdet von BurnOut/CFS?Blut: BurnOut/CFS; Stuhl: Verdauungs-CheckPsychosoziale Stabilisierung, Präventivemedizinische Lebensführung
Bin ich gefährdet durch Osteoporose?Urin: CrosslinksErnährung, Bewegung, Mikronährstoffe
Was kann ich tun bei Menopause?Blut: HormoneNatürlicher Ersatz
Was kann ich tun bei Impotenz / Erektiler Dysfunktion?Blut: Hormone, CardioVascRiskNatürlicher Ersatz, Ausputzen der Arterioskler., Vermindern Risikofaktoren
Wie erhalte ich meine sexuelle Leistungsfähigkeit?Blut: Hormone, CardioVascRiskNatürlicher Ersatz, Ausputzen der Arterioskler., Vermindern Risikofaktoren, Übung, harmonische Partnerschaft
Wie erhalte ich meine körperliche / geistige Leistungsfähigkeit?Blut: CardioVascRisk, Stoffwechsel, Hormone, Stuhl: Verdauungs-CheckTherapie gemäss Befund, Präventivmedizinische Lebensführung
Wie erhalte ich meine optimale Lebensqualität?Blut: CardioVascRisk, Stoffwechsel, Hormone, Stuhl: Verdauungs-CheckTherapie gemäss Befund, Präventivmedizinische Lebensführung
Meine Umweltbelastung?Haar-MineralanalyseAusleitung, Mikronährstoffe

Präventivmedizinische Lebensführung: Lifestyle vgl. Poster, Ernährung mediterran, Schlaf geruhsam, Bewegung sportlich, soziale Kontakte, Liebe-Lust-Lachen, Mikronährstoffe optimal

Risikofaktoren: Rauchen, Alkohol, Übergewicht, mangelhafte Bewegung, Stress, Schlafstörungen, einseitige Ernährung, Mangel an Mikronährstoffen

Ernährung: mediterran (Huhn, Ei, Fisch, Käse, Gemüse, Obst, Wein mässig)

Trinkmenge: 2 Liter täglich (Wasser, Frucht/Gemüse-Saft, Tee grün / Kräuter)

Mikronährstoffe: Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, Fettsäuren, Immunstimulantia

Diagnose & Therapie

Zutreffende Diagnose und aussichtsreiche Therapie ergeben sich nur aus der Gesamtschau von Vorbericht / Anamnese + Klinischer und Labor-Diagnose.

Befund BlutdiagnostikLabor-DiagnoseMögliche Therapie
Hormone:
Cortisol vermehrtStress, BurnoutRuhe, Bewegung, Ernährung
DHEA vermindertEinfluss auf SexualhormoneSubstitution
Östradiol vermindertWechseljahre FrauSubstitution, ggf. pflanzlich
SHBG vermehrtEinfluss auf SexualhormoneGgf. Substitution
Testosteron vermindertWechseljahre MannSubstitution, ggf. pflanzlich
IGF1 vermindertEinfluss auf RegenerationSubstitution, Schlaf
Melatonin vermindertEinfluss auf SchlafSubstitution, Schlafhygiene
Cardiovasculäres RisikoVgl. ZivilisationskrankheitenVgl. Zivilisationskrankheiten
Oxidativer Stress Vgl. ZivilisationskrankheitenVgl. Zivilisationskrankheiten
Mikronährstoffe Vgl. ZivilisationskrankheitenVgl. Zivilisationskrankheiten
Tumormarker Vgl. ZivilisationskrankheitenVgl. Zivilisationskrankheiten
Nahrungsmittel-Antikörper IgE + IgGVgl. ZivilisationskrankheitenVgl. Zivilisationskrankheiten
UrindiagnostikVgl. ZivilisationskrankheitenVgl. Zivilisationskrankheiten
Immunstatus ZellenZustand Zelluläre AbwehrIndividuell
Immunstatus AntikörperZustand Korpuskuläre AbwehrIndividuell
Stoffwechsel Insulin/HbA1c, Blutbild, Leber, Niere, Pankreas usw.Orientierung